angebote-bundesfreiwilligendienstleistende-november-2016-oktober-2017



angebote-bundesfreiwilligendienstleistende-november-2016-oktober-2017

Neue Angebote für Bundesfreiwilligendienstleistende - November 2016 - Oktober 2017

Bildungsseminar für Bundesfreiwilligendienstleistende zum Thema Russlanddeutsche - Geschichte, Vorurteile und Wirklichkeit, Anknüpfungspunkte für neonazistische NPDAngebote des Landesverbandes „Integrationsnetzwerk Sachsen e. V.“ in der Kooperation mit dem Kulturbüro Sachsen e. V.

Ziel der im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes durchgeführten Bildungsveranstaltungen ist es, den Freiwilligen Grundwissen über demokratische Prozesse zu vermitteln, den Wert der Demokratie schätzen zu lernen und zu sehen, was Demokratie mit unserem Alltag zu tun hat. Sie werden befähigt, undemokratische Erscheinungen zu erkennen und setzen sich mit eigenen Vorurteilen auseinander. Es werden soziale, ökologische, kulturelle und inter kulturelle Kompetenzen vermittelt, um das Verantwortungsbewusstsein für das Gemeinwohl zu stärken. Unsere Gesellschaft lebt von ihrer Vielfalt. Was macht diese Vielfalt aus? Worin liegt ihr Wert? Auch diesen Fragen widmen sich die Freiwilligen in den Seminaren.

Weitere Informationen zu den monatlichen Bildungsangeboten:

Flyer