einladung-tagung-wohnen-mit-demenz-2017



einladung-tagung-wohnen-mit-demenz-2017

Einladung Tagung 'Wohnen mit Demenz'

LogoSelbstbestimmt und Eingebunden, Sächsische Landesärztekammer, Schützenhöhe 16, Dresden 10. Mai 2017.

Demenzerkrankungen stellen Betroffene und Angehörige, das Versorgungsnetzwerk im Gesundheits- und Sozialsystem und nicht zuletzt die Wohnungswirtschaft vor vielfältige Herausforderungen. Wie kann „Wohnen mit Demenz“ möglichst selbstbestimmt und zudem eingebunden in adäquate Beratungs- und Unterstützungsstrukturen gelingen? Wie können Zugänge zu demenzerkrankten Menschen gefunden sowie Verständnis für ihre Bedürfnisse und Anliegen gefördert werden? Wie können Angehörige und am Versorgungssystem Beteiligte sensibilisiert, informiert und Kompetenzen im Umgang mit dieser Erkrankung geschult werden? Und wie können Kooperationen und Netzwerke dafür angemessen weiterentwickelt werden?

Solchen Fragestellungen widmet sich unter Mitwirkung ganz unterschiedlicher Akteure die Tagung in der Landesärztekammer in Dresden, ausgerichtet in Kooperation zwischen dem Verband Sächsischer Wohnungsgenossenschaften e. V. (VSWG), der LandesSeniorenVertretung für Sachsen e. V. (LSVfS) und dem Begleiteten Wohnen e. V.

Vielfältige Lösungsansätze und deren praktische Umsetzung aus unterschiedlichen Regionen Sachsens werden dabei vorgestellt, ausgetauscht und diskutiert.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Weitere Informationen:

Flyer

Anmeldung