religioese-vielfalt-und-teilhabe-im-einwanderungsland



religioese-vielfalt-und-teilhabe-im-einwanderungsland

Viele Götter, ein Staat: Religiöse Vielfalt und Teilhabe im Einwanderungsland

Viele Götter, ein Staat: Religiöse Vielfalt und Teilhabe im Einwanderungsland Fachkonferenz zur Vorstellung des SVR-Jahresgutachtens in Berlin.

26. April 2016, 14.30-17.00 Uhr
Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
Eingang Markgrafenstraße 38 | 10117 Berlin

14.30 – 14.40: Begrüßung

14.40 – 15.00: Vorstellung der Ergebnisse des SVR-Jahresgutachtens

Prof. Dr. Christine Langenfeld, Vorsitzende des Sachverständigenrats

15.00 – 16.00: Podiumsgespräch

Staatssekretär Hans-Georg Engelke, Bundesministerium des Innern (angefragt)

Dr. Kurt Graulich, Richter am Bundesverwaltungsgericht a.D.

Kerstin Griese, MdB (SPD), Vorsitzende des Ausschusses für Arbeit und Soziales im Deutschen Bundestag und Beauftragte für Kirchen und Religionsgemeinschaften der SPD-Bundestagsfraktion

Prof. Dr. Christine Langenfeld, Vorsitzende des Sachverständigenrats

Prof. Dr. Ömer Özsoy, Professor für Koranexegese, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

Prälat Dr. Karl Jüsten, Leiter des Kommissariats der deutschen Bischöfe, Katholisches Büro in Berlin

Das Podiumsgespräch wird moderiert durch Patrick Bahners, Frankfurter Allgemeine Zeitung.

16.00 – 16.30

Diskussion mit dem Publikum

16.30 – 17.00

Empfang

Alle Informationen finden Sie im PDF Dokument:

PDF Dokument